Rieger Ventilprogramm

Aseptikventile

Das Ventilgehäuse der RIEGER-Aseptik-Ventile ist gegenüber der Umgebung hermetisch abgeschlossen und gewährleistet somit den vollkommenen Schutz für Ihr flüssiges Produkt. Das totraumfreie Design des Ventilkörpers und die optimale Oberfläche machen sie zum unverzichtbaren Bestandteil steriler Verfahrenstechnik für Lebensmitteltechnik und Pharmazie. Dank des Baukastensystems ist der Umbau von Aseptik- auf Hygiene-Ausführung, von „luftöffnend“ auf „luftschließend“, von flüssigen auf faserige und körnige Medien problemlos möglich. Auch die Baumaße können den Gegebenheiten vor Ort angepasst werden. Auch unter besonderen Bedingungen wie hohe Sterilisationstemperaturen erfüllen RIEGER-Aseptik-Ventile alle Ansprüche an Betriebssicherheit und zuverlässige Funktion.

Dichtheit nach außen und innen durch Helium-Lecktest (TA-Luft-zertifiziert) exemplarisch geprüft an Bodensitz- und BioCheck-Probenahmeventil.

Vorteile des PTFE-Balgs gegenüber konventionellem Metallfaltenbalg sind eindeutig:

 
    PTFE (TFM 1705) Metall 1.4571/1.4404
Temperaturbeständigkeit   121 °C Dauertemperatur
135 °C kurzzeitig
 
150 °C Dauertemperatur
160 °C kurzzeitig
Medienbeständigkeit
 
  gegenüber fast allen Produkten und Reinigungsmedien
 
abhängig vom O-Ring Material

 
Schaltzyklen
 
  je nach Ausführung bis zu 10.000.000
 
je nach Ausführung bis zu 150.000
Reinigbarkeit   sehr gut, da blockfest (Rechteckkontur)
mit freiem Spalt von 1 bis 1,5 mm und keine Anhaftungen möglich
 
Falten können beim Öffnen
überschlagen, O-Ring-Hinterwanderung ist möglich.
Maximaler Schaden   Überbeanspruchte Stelle verfärbt sich hellweiß und Balg fließt → kann nicht reißen.
 
Im Schadensfall reißt der komplette Balg über dem gesamten Querschnitt ab.
Aseptikprozesssicherheit   einteilige Abdichtung (one-piece); vollaseptisch, da keine weiteren Dichtungen
 
Benötigt mindestens 2 O-Ringe, welche hinterwandert werden können.
 
Preis für Ersatzbalg   Der Metallbalg ist um Faktor 3-4 teurer.
 






Bookmark and Share
 
Vielen Dank für das
tolle Jahr 2016!
Wir hoffen, Sie
hatten schöne Feiertage




Das gesamte RIEGER-TEAM
wünscht Ihnen einen
guten Start in das Jahr  2017!
Gebr. Rieger GmbH & Co. KG
Kochertalstraße 32
73431 Aalen

Tel.: +49 (0) 7361 - 5702-0
Fax: +40 (0) 7361 - 5702-51

info@rr-rieger.de
 
Sprachen/Languages
Deutschland            
         
  mexican        
             
© Copyright - Alle Rechte vorbehalten
Gebr. Rieger GmbH & Co. KG
NACH OBEN  Nach oben

Impressum 

Sitemap


                                Kandetzki werbung internet kommunikation