Rieger Ventilprogramm

Überströmventil E8 - aseptisch

 

 

 

RIEGER-Überströmventile E8 sind eine Kombination aus Eckventilen und Überströmventilen. Anders als ein Überströmventil öffnet dieses Ventil auf Wunsch mit bis zu 100 % Hub wie ein Eckventil. Es besteht die Möglichkeit, die Überströmventile zu verplomben.

Ein möglicher Anwendungsfall ist die Absicherung von Zwangsförderpumpen (z. B. Schlauchpumpen).
 
Das Überströmventil E8 ist für alle flüssigen Medien geeignet.

Überströmventile sind keine Sicherheitsventile.

Für diesen Zweck empfehlen wir das TÜV-geprüfte Sicherheitsventil Typ SH.

 

Material produktberührt
optional
nicht produktberührt
1.4404/AISI316L
1.4435/AISI316L
1.4301/AISI304
     
Dichtungen Teflonbalg
Metallbalg
O-Ringe/Dichtungen
PTFE
1.4571/1.4404
EPDM
     
Temperaturen maximale EPDM PTFE
  Dauerbetriebs-temperatur

Sterilisier-
temperatur
130 °C*

150 °C*
 
121 °C*

135 °C* kurzzeitig
(ca. 20 min)
       
Betriebsdruck Schließdruck

Steuerluftdruck
 
max. 6 bar

min 6 bar -
max. 10 bar
     
Oberflächen produktberührt
optional


nicht produktberührt
Ra <= 0,8 µm
e-poliert, andere Oberflächen auf Anfrage
Ra <=1,6 µm
     
Anschlüsse
Standard-
Rohrklassen
DIN 11850-R2 (DIN 11866 A)
O.D.-Tube (DIN 11866 C)
DIN EN ISO 1127 (DIN 11866-B)

 

 

  • Eck L-Typ
  • Doppeleck T-Typ
  • Kreuz TT-Typ

 

     
     
mit PTFE-Balg (aseptisch)   mit O-Ring-Dichtung (hygienisch)

 

Aufbau des Ventils massives Ventilgehäuse
keine Toträume
vollkommen leerlaufend
viele Einbaulagen möglich
   
Absoluter Produktschutz vollkommene Trennung von der Umgebung
kein Sumpf, kein Dom
   
Servicefreundlichkeit Dichtungswechsel ohne Spezialwerkzeuge
geringe Stillstandszeiten
verschraubte Bälge
optimal zu reinigen
   
Wirtschaftlichkeit lange Lebensdauer der PTFE-Bälge
Standard-Dichtungen
minimale Wartungskosten
   
Zusätzliche Zertifikate auch in 3-A-Ausführung möglich

 

Beim Überströmventil E8 ist als Elektronisches Feedback nur ein Näherungsinitiator mit maximalem Durchmesser von 12 mm möglich.

Dieser wird an den Haltewinkel zwischen Ventilgehäuse und Antrieb angeschraubt.

Dieser Initiator wird in der Regel nicht von uns beigestellt.

 





Bookmark and Share
 
RIEGER AKTUELL
100. Geburtstag -
in Gedenken an Senator Henry Ehrenberg














... hier zum Artikel
 
Wir bieten folgende offene Stellen aktuell an:
  • Kaufmännischer Mitarbeiter m/w für Vertriebsinnendienst / Export
  • Zerspanungsmechaniker Drehtechnik m/w
  • Schweißfachingenieur/
  • Techniker m/w
  • Zerspanungsmechaniker/ Fachrichtung Drehtechnik m/w Schweißer m/w - WIG
  • Mitarbeiter für die Arbeitsvorbereitung m/w
Gebr. Rieger GmbH & Co. KG
Kochertalstraße 32
73431 Aalen

Tel.: +49 (0) 7361 - 5702-0
Fax: +40 (0) 7361 - 5702-51

info@rr-rieger.de
 
Sprachen/Languages
Deutschland            
         
  mexican        
             
© Copyright - Alle Rechte vorbehalten
Gebr. Rieger GmbH & Co. KG
NACH OBEN  Nach oben

Impressum 

Sitemap


                                Kandetzki werbung internet kommunikation