Hygiene Ventile von Rieger

Hygieneventile

RIEGER-Hygiene-Einsitzventile werden eingesetzt, sobald ein Höchstmaß an Produktivität, Sicherheit und Qualität gefordert wird.

Sie finden sich in Anlagen der Molkereiindustrie, der Lebensmittelindustrie, der pharmazeutischen und der chemischen Industrie und der Biotechnologie.

Das fortschrittliche Ventilkonzept, tausendfach bewährt im täglichen Einsatz, garantiert hohe Flexibilität innerhalb der einzelnen Baureihen. RIEGER-Hygiene-Einsitzventile garantieren unseren Kunden die perfekte Problemlösung für ihre flüssigen und viskose Produkte.

Bei sich ändernden Prozessanforderungen können unsere Ventile dank des Baukastensystems einfach umgebaut werden:

  • Hygiene-Ausführung auf Aseptik-Ausführung

  • Antriebsumbau:
    • luftöffnend/federschließend (NC) auf

    • luftschließend/federöffnend (NO) oder

    • Luft/Luft

Auch die Baumaße können den Gegebenheiten vor Ort angepasst werden.
 






 
RIEGER AKTUELL
 


Brau Beviale 2018
Messe in Nürnberg:


Halle 9 - Stand 555



 
Wir bieten folgende offene STELLEN aktuell an:
  • Qualitätsprüfer
  • Fachkraft für Lager und Lagerlogistik m/w
  • Mediengestalter/in im Marketing
  • Konventioneller Dreher m/w
  • Monteur m/w für Ventilknoten- und Rohrleitungsbau
  • Schweißfachingenieur/ Techniker m/w
  • Zerspanungsmechaniker/ Fachrichtung Drehtechnik m/w
  • Schweißer m/w - WIG
  • Mitarbeiter für die Arbeitsvorbereitung m/w
  • Industriemechaniker m/w
  • Einkäufer m/w

Wir bieten folgende offene AUSBILDUNGSSTELLEN aktuell an:
  • Zerspanungs-
    mechaniker/in
  • Industriemechaniker/in
  • Bachelor of Engineering-
    Wirtschaftsingenieur-
    wesen (DHBW)
Gebr. Rieger GmbH & Co. KG
Kochertalstraße 32
73431 Aalen

Tel.: +49 (0) 7361 - 5702-0
Fax: +40 (0) 7361 - 5702-51

info@rr-rieger.de
 
Sprachen/Languages
Deutschland            
         
  mexican        
             
© Copyright - Alle Rechte vorbehalten
Gebr. Rieger GmbH & Co. KG
NACH OBEN  Nach oben

Impressum

Sitemap


                                Kandetzki werbung internet kommunikation